Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzrichtlinien.

SMV

Die SMV - Was wäre die Schule ohne uns?!!!

SMV - SchülerMitVerantwortung

 

Geplante Aktionen für das Schuljahr 2022_23:

  • Nikolausaktion für die 5. Jgst.
  • Weihnachtsaktion
  • Osteraktion
  • Glücksbringer für Abschlussschüler bei Abschlussprüfung
  • Mitgestaltung der Abschlussfeier, des Tages der Offenen Tür
  • Krapfen- und Leberkäsesemmelverkauf
  • gemeinsames Pizzaessen aller Klassensprecher*innen

 

Über die SMV:

In der SMV sind die Klassensprecher aller Klassen und die Schülersprecher vertreten.                                                                          

Sie vertreten die Interessen der Schüler und tragen zur Gestaltung des Schullebens und zur Pflege des Gemeinschafslebens bei. Dabei sind vor allem die Schülersprecher/innen die Verbindung zwischen Lehrern/Schulleitung und Mitschülern, leiten Klassensprecherversammlungen, sind Teil des Schulforums und geben Informationen weiter.

Die SMV trifft sich regelmäßig zu Klassensprecherversammlungen, um über Vorschläge und Wünsche der Schüler zu diskutieren und Veranstaltungen zu organisieren.

Dabei werden die Klassensprecher durch die Verbindungslehrer/innen beraten und bei ihren Aufgaben unterstützt. Diese nehmen ebenfalls regelmäßig an den Sitzungen teil, leiten sie und verteilen die verschiedenen Aufgaben. Ebenso können die Verbindungslehrkräfte Ansprechpartner für Probleme sein, welche gemeinsam mit den Klassensprechern angegangen werden können.

 

Die SchülersprecherInnen im Schuljahr 2022/2023

smv 22 23

Theresa Beer (10C), Julian Schmidbauer (10D) und Sophie Bauer (9D)

 

Die Wahlen: 

  • Alle Schüler der Realschule wählen am Ende des Schuljahres die neuen Verbindungslehrer.
  • Jede Klasse wählt zu Beginn des Schuljahres zwei Klassensprecher.
  • Die Klassensprecher wählen zu Beginn des Schuljahres drei Schülersprecher.

Bei Wünschen, Anregungen, Fragen oder Problemen können sich die Schülerinnen und Schüler gerne an die SMV wenden!

 

Drucken